Im LIVETalk mit Birgit Engert

von HAPPY’N’ESS – Unbeschwert essen. Lebensqualität genießen.

Jeden Freitag findet in der Family-Works Community ein knackiger Video LIVETalk statt, zu einem Thema was uns als busy working Mom bewegt. Die Themen variieren monatlich und werden hin und wieder in der Facebook Gruppe abgefragt. Bist du schon dabei?

Zudem begleitet uns jeden Monat das Thema “Zeit- und Selbstmanagement”. Dazu gibt es jeweils in der ersten Woche eine Montags-Impuls, den du gerne kommentieren darfst und auf den wir dann am Freitag im LIVETalk näher eingehen.

Im Januar2019 steht das Thema “Gesundheit, Körper und Ernährung” im Fokus, wozu uns Birgit Engert als langjährige Expertin super Impulse geben konnte. Nächte Woche gibt es noch weitere Impulse dazu, bevor wir dann im Februar mit einem anderen Thema durchstarten. Lass dich überraschen und mach einfach mit!

Hier geht´s zur Gruppe für “Mehr Spaß und Leichtigkeit mit Beruf und Familie”, wo du auch das Video zum LIVETalk mit Birgit Engert findest.

Liebe Birgit, für was bist du Expertin und was hat dich dazu gebracht?

Ich bin Expertin für Körpervertrauen und Intuition in allen Belangen, die das Essverhalten, das Bewegungsverhalten und generell die Gesundheit betreffen.

Meine eigene Geschichte hat mich zu der gemacht, die ich heute bin. Ein entscheidender Moment in meinem Leben hat von jetzt auf gleich mein Leben verändert und geprägt. Ich habe mich aufgrund eines Kommentars meiner Mutter in meinem Körper einfach nicht mehr wohlgefühlt. Ich habe eine Diät nach der anderen gemacht, kombiniert mit dem Zwang, Sport machen zu müssen. Und letztendlich dem Ergebnis, beim bloßen Betrachten von Essen schon zuzunehmen.

Obwohl ich nie schrecklich übergewichtig war, war ich auch nie mit mir zufrieden.

Seit ein paar Jahren erst kenne ich das Gefühl, meinem Körper vertrauen zu können, was Essen und Bewegung betrifft. Heute handele ich intuitiv, d.h. ich esse, wenn ich hungrig bin und höre auf, wenn ich satt bin. Es gibt keine Verbote mehr, keine Einschränkungen, es ist alles erlaubt, was schmeckt und mich glücklich macht. Das bedeutet einen extremen Gewinn an Lebensfreude und Lebensqualität. Diesen Gewinn gebe ich heute an meine Kundinnen weiter und erlebe mit jedem einzelnen Coachinggespräch, wie wertvoll es ist, die eigene Intuition leben zu dürfen.

 

Inwiefern passt dein Thema zur FamilyWorks Community “Mehr Spaß und Leichtigkeit mit Beruf und Familie”?

Mir ist es unglaublich wichtig mit dem Vorurteil aufzuräumen, dass „Wohlfühlen im eigenen Körper“, „abnehmen“ und alles was dazu gehört, anstrengend sein muss und immer mit Disziplin verbunden ist. Ich möchte aufräumen mit dem Vorurteil, dass wir uns gesund ernähren müssen, Sport machen müssen und Süßigkeiten vermeiden sollten. NEIN. Jeder Mensch ist anders, jeder Mensch hat andere Bedürfnisse, und was für den einen gesund ist, kann für den anderen schädlich sein.

Wenn ich meinen Körper wieder besser kennen lerne und mich auf seine Signale verlasse, dann brauche ich keine Disziplin. Ich brauche keine Regeln und kein Wissen über das „gesund“ oder „ungesund“. Es hat mit Stress und Anstrengung nichts mehr zu tun, sondern geht einfach, mit Spaß und Leichtigkeit.

Und genau das brauche ich als Mutter, die neben den Kindern auch noch den Haushalt und den Job meistern muss. Wir haben ohnehin genug Aufgaben zu erledigen und jede Menge um die Ohren. Da habe ich weder Zeit noch Nerv mit ständig mit dem Thema Ernährung beschäftigen zu müssen. Das MUSS einfach und schnell gehen und mir trotzdem ein gutes Gefühl geben. Genau das passiert, wenn ich meiner Intuition folge. Denn mein Körper weiß Bescheid. Und deiner auch 😉

 

Wie kann ich als busy working Mom deinen Ansatz am einfachsten in meinen Alltag integrieren, was sind deine besten Tipps dazu?

Alles fängt mit dem Bewusstsein an. Unsere Gesellschaft wird immer schnelllebiger, da hilft es, manchmal einen Gang zurück zu schalten. Sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren. Am besten fängst du mit ein paar Minuten täglich an, die nur für dich reserviert sind. Werde dir bewusst, wo du stehst, wo du hin möchtest, wie es dir geht und wie es dir noch besser gehen könnte. Mache dir einen Plan und gehe Schritt für Schritt vor. Meist sind wir zu ungeduldig, aber jeder Erfolg, auch der mit dem Wohlfühlgewicht, braucht einfach gewisse Zeit.

Versuche, alles was du bislang an Regeln verfolgst, aus deinem Kopf zu streichen. Versuche, natürliche Ernährung wieder in den Vordergrund zu stellen. Und entscheide dich bewusst für den ersten Schritt in die richtige Richtung. Denn du hast es in der Hand.

 

Was würdest du uns Working Moms sonst noch gerne an die Hand geben?

Bitte liebe Working Mom, achte nicht nur auf dein Business und deine Kinder, auf deine Kunden und alles was drum rum passiert. Stelle DICH wieder mehr in den Vordergrund. Denn nur wenn du mit dir im Reinen bist, wenn du ausgeglichen, glücklich und zufrieden mit dir selbst bist, nur dann kannst du auch eine gute Mutter und eine gute Geschäftsfrau sein. Viele merken das erst, wenn es zu spät ist. Wenn das BurnOut ausbricht oder die ein oder andere Krankheit. Bitte sorge vor – dein Körper kann zwar viel kompensieren, aber nicht alles und auch nicht für immer.

KURZ-BIO Birgit Engert

Nach meinem BWL-Studium habe ich in verschiedenen Agenturen in der Beratung / Strategie gearbeitet. In verschiedenen Jobs habe ich immer den Bezug zum Thema Ernährung gesucht, habe auf Kunden aus der Branche gehofft oder auf den Lebensmittelkonzern als Arbeitgeber. Das Thema hat mich einfach schon sehr lange interessiert und beschäftigt. Irgendwann habe ich begriffen, dass es den Job, den ich mir wünsche, nicht im Angestelltenverhältnis gibt. Ich musste ihn mir selber schaffen.

Vor knapp fünf Jahren habe ich mich aus dem Agenturleben verabschiedet und den Sprung in die Selbständigkeit gewagt. Angefangen habe ich als Ernährungscoach und Personal Trainer. Es kamen immer mehr Fortbildungen dazu und ich selber habe mich weiter entwickelt, genauso wie ich mein Angebot weiter entwickelt habe. Heute bin ich eine der ersten Trainerinnen für Somatische Intelligenz und verbinde diese Arbeit mit Elementen aus der Kinesiologie und mit Mentaltraining.

Ich finde nichts schöner, als eine glückliche Kundin aus meinem Termin gehen zu sehen. Eine Kundin, die sich gerade selber nicht wieder erkennt, weil sie so viel in ihrem inneren aufgelöst und geklärt hat und voller positiver Energie ist und dies auch ausstrahlt. Das gibt mir selber die Kraft und die Bestätigung, dass meine Arbeit unglaublich wichtig ist. Und lässt das Thema „Ernährung“ in einem ganz neuen Licht erstrahlen. Du selber gewinnst dein inneres Strahlen wieder zurück und kannst es selbstbewusst leben und zeigen.

Alles Liebe,

deine Birgit Engert

 

Mehr Infos findest. du auch auf meinen Happy”n”ess Seiten: https://happyness-muenchen.de

Foto: von Kathrin Stetter / Fotostudio Laurin18

———————————————————

Den LIVE Talk gibt es jeden Freitag Mittag in der FamilyWorks Community auf Facebook zu einem anderen Familien-Alltags-Thema. Alles zu “Alles gut unter einem Hut” und was dein Leben als busy Working Mom erleichtert.

Bist du schon Teil der Community? Join us for free! Ich freu mich auf DICH!

​Kostenlos ​Updates​ u. Specials ​bequem in dein Postfach​!